Feinschmecker

Vom Feinschmecker empfohlen

Der Name Walz steht für beste Mainzer Wursttradition. Seit 1824 bietet der Familienbetrieb feine Brüh- und Kochwürste, Kochschinken, Mainzer Saumagen und andere regionale Köstlichkeiten. Das Fleisch stammt aus artgerechter Haltung von Bauernhöfen aus der Region. Täglich wird gewurstet, der Kochschinken – wie seit alters her – gerollt und nicht gepresst. Der winzige Laden im Stadtteil Mombach ist immer rappelvoll – die Kundschaft wird mit rheinischem Charme auf mögliche Wartezeiten eingestimmt. Dependance in der Mainzer Innenstadt (Mittlere Bleiche 6) mit Catering- und Party-Service.
feinschmecker_logo
Eigene Spezialitäten:
Fleischkäse, gekochter Schinken, Kalbsleberwurst, Rippchen, Blutwurst, Blutwurstpastete, Leberwurst, Hausmacher Wurst, Kartoffelwurst, Mainzer Fleischmagen, Saumagen.
Seit 1827 eine Institution im Mainzer Stadtteil Mombach: In dem handwerklichen Familienbetrieb sind alle Wurstsorten hausgemacht, die feinen Markklößchen Eigenproduktion, sogar der gekochte Schinken wird noch von Hand gerollt und nicht gepresst. Sehr gut schmecken die Leberwurst und der Mainzer Fleischmagen. Jeden Morgen ab 7 Uhr Frühstück mit einer großen Auswahl an Fleischkäse.